Charles Baudelaire. Fleurs du Mal in pattern and prose.

750,00 

Übersetzt von C. Bower Alcock. Mit koloriertem Frontispiz und meist ganzseitigen Illustrationen von Beresford Egan. The Sophistocles Press, London 1929. 4to. 142, [1] S. Original-Veloureinband mit Titelschild.- Limitierte Ausgabe in 220 signierten und nummerierten Exemplaren. Gesamtauflage 500 Exemplare. Schönes Exemplar des seltenen Buches mit Illustrationen in Art-Déco.

Jetzt kaufen Weiterlesen